Geschichte von Dänemark

  • Jeder verbindet Dänemark mit den Wikingern, wer sind die Dänen, woher kommen sie? Die Dänen waren ein Volk, das ursprünglich im heutigen Schweden lebte. Von dort flohen sie im 6. Jahrhundert und ließen sich im heutigen Gebiet von Dänemark nieder. Sie verdrängten dort lebende germanische Stämme oder vermischten sich mit ihnen. Die Stämme bildeten einzelne Königreiche. Gorm der Alte vereinte diese schließlich zu einem Königreich unter seiner Krone. Gorm gilt somit als erster König von Dänemark.